Das neue Gesamtprogramm für Kinder und Jugendliche

Was bietet das Programm?

Das neue Gesamtprogramm für Kinder und Jugendliche der DLRG-Jugend Pfungstadt bietet Aktivitäten für alle Altersklassen. Frei nach dem Motto: Wir bieten mehr als "nur" Schwimmen!

Die Aktivitäten finden zu unterschiedlichen Wochentagen und Uhrzeiten statt, so dass es für mehr Leute die Möglichkeit zur Teilnahme geben wird.

Das Programm enthält Veranstaltungen, die im Vereinsheim der DLRG Pfungstadt (Fabrikstraße 9) stattfinden, z.B. Spiele- und Bastelnachmittage sowie DVD-Abende. Dazu kommen immer wieder zahlreiche Ausflüge an Wochenend-Termine. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Feier. Schaut einfach mal in die aktuelle Programm-Vorschau:

Programm der DLRG-Jugend Pfungstadt – März bis Mai 2017


FAQ zum Jugendprogramm

Was ist mit dem alten Jugendtreff- bzw. Kindertreffprogramm passiert?

Diese einzelnen Programmhefte gibt es nicht mehr. Da sich die Aktivitäten teilweise überschnitten haben und die gemeinsamen Veranstaltungen des Kinder- und Jugendtreff immer sehr erfolgreich waren.


Gibt es jetzt kein Kinderprogramm mehr?

Doch! Ihr findet Aktivitäten für alle Altersklassen im neuen Gesamtprogramm. Besonders kindgerechte Aktivitäten sind entsprechend markiert.


Warum sind die Aktivitäten nicht, wie beim Jugendtreff bisher, immer donnerstags?

Wir wurden immer wieder angesprochen, dass andere Vereine donnerstags z.B. ihre Trainingsstunden haben und dadurch eine Teilnahme an unserem Programm nicht möglich ist. Dies wollte der Jugendvorstand verbessern, damit möglichst viele Leute an unseren Aktivitäten teilnehmen können, wechseln die Wochentage.


Ist jetzt donnerstags geschlossen, wenn nichts im Programm steht?

Nein. Den Donnerstag möchten wir zu einem gemeinsamen Vereinsabend umfunktionieren. Hier sollen sich freies Treffen, Sitzungen, kleine Arbeitseinsätze im Vereinsheim und Jugendaktivitäten abwechseln.



FAQ: Allgemeine Fragen zum Gesamtprogramm

Wo kommen die Aktivitäten her?

Die Aktivitäten erarbeitet der Jugendvorstand z.B. beim Jugendwochenende gemeinsam mit Jugendlichen ab 16 Jahren. Aber natürlich nehmen wir gerne auch Vorschläge und Ideen von Kindern, Jugendlichen und Eltern auf. Sprecht dazu die Jugendreferenten einfach an.


Wird für die Aktivitäten eine Anmeldung benötigt?

Es werden nur teilweise Anmeldungen benötigt. Immer dann, wenn wir z.B. Material oder Fahrmöglichkeiten planen müssen, wird eine Anmeldung benötigt. Hierauf wird im Programm entsprechend hingewiesen.


Wo bekomme ich Anmeldungen zu den Aktivitäten?

Anmeldungen gibt es auf der Jugend-Startseite im Internet im PDF-Format, wenn Ihr auf das Logo klickt.


Benötige ich Taschengeld für die Aktivitäten? Und wenn ja, wieviel?

Taschengeld ist für die einzelnen Aktivitäten sinnvoll. Die Höhe ist abhängig von der Aktivität. Für Aktivitäten im DLRG-Vereinsheim ist z.B. ein Taschengeld von ca. 2 € für Softdrinks ausreichend. Bei Ausflügen kann das etwas mehr sein. In den ausführlichen Informationen zur Aktivität, die ihr auf der Anmeldung findet, sind ab diesem Jahr dazu immer Informationen zu finden.


Was kosten die Aktivitäten?

Es gibt zahlreiche kostenfreie Aktivitäten. Für Ausflüge findet ihr den Unkostenbeitrag jeweils im Programmheft angegeben. Dieser richtet sich nach den tatsächlich entstehenden Kosten durch Eintrittsgelder. Daran "verdient" die DLRG-Jugend in der Regel nichts. Wir wollen schließlich jedem das Mitmachen ermöglichen.