Loading...

Die lange Nacht der Ehrungen

Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier der DLRG Ortsgruppe Pfungstadt fand am 6. Dezember 2003 im Willi-Roßmann-Heim statt.

Nach dem Start der Veranstaltung um 19 Uhr eröffnete Rainer Kissel als erster Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe um kurz nach halb Acht das Buffet. Hier gab es Salat, Schnitzel mit verschiedenen Saucen, Nudel und Kartoffelgratin. Das ganze war eine Spende des Fördervereins der DLRG Pfungstadt.

Nach dem Essen begann der ofizielle Teil mit zahlreichen Ehrungen. Zunächst wurden die langjährigen Mitglieder ausgezeichnet. Für zehn, 25 ja sogar 40 Jahre Treue zur DLRG (oder dem Förderverein der DLRG Pfungstadt) bedankten sich Rainer Kissel und Lutz Denefleh (1. Vorsitzender des Fördervereins) mit einem kleinen Präsent.

Für die Aktiven gab es dann in diesem Jahr ein Strandbadetuch und ein DLRG-Tischkalender als kleine Anerkennung für die geleistete Arbeit. Uwe Emich bedankte sich als technischer Leiter für die geleisteten Wachstunden im Freibad und am Erlensee sowie für die Schwimmausbildung. Aber auch andere Tätigkeiten, wie z.B. die Jugendarbeit wurden hervorgehoben.

Nach all den Ehrungen begann der gemütliche Teil des Abends. Hierfür sorgte der Jugendvorstand mit einer Sektbar im Jugendraum. Natürlich gab es dort auch weitere Getränke und kleine Snacks, so dass der Abend für die meisten noch lange andauerte.