Loading...

Ortsgruppen-Jubiläum in die Öffentlichkeit getragen

Kerb 2014

Ganz im Zeichen des 75. Jubiläums der DLRG Pfungstadt stand deren Teilnahme an der Pfungstädter Kerb 2014. An nahezu allen Kerb-Tagen waren die Lebensretter vertreten.

Aktuell laufen bereits die Vorbereitungen für das nächste Jubiläumsevent am 11. Oktober. Dann spielt Sushiduke auf der DLRG-Bühne in der Sport- und Kulturhalle und die Lebensretter lassen so ihr Fassbierfest wieder auferstehen.

Zum Auftakt der Kerb ging es mit einer Fußgruppe und einem Motivwagen beim Kerwe-Umzug durch die Stadt. Dabei zeigte die Fußgruppe die verschiedenen "Generationen" an Einsatzkleidung und machte mit Plakaten auf die Entwicklung der Ortsgruppe in den letzten 75 Jahren Aufmerksam. Der Motivwagen zeigte das Trocken-Schwimm-Training 2015, dass auf die Schließung des Pfungstädter Schwimmbads hinwies. Im Gegensatz dazu ließen es sich zwei "reiche Herren" im Privatpool mit Springbrunnen bei einem Glas Sekt gut gehen. Insbesondere dieser Pool brachte viele in der Bevölkerung zum Grinsen. Die Verbindung aus Tradition und Moderne honorierte auch die Jury bei der Preisvergabe. Und so konnten die Lebensretter einige Einkaufsgutscheine des ISP als Spende verbuchen.

Am Samstag präsentierte sich die DLRG-Jugend erneut mit einem kleinen Spieleparcours an der Gaststätte "Die Rose". Über 100 Kinder machten mit und konnten eine kleine Süßigkeit und ein Freigetränk mitnehmen, nachdem sie alle Stationen durchlaufen hatten. Hier mussten z.B. Gegenstände ertastet, ein Nagel in Holz geschlagen oder Dosen geworfen werden. Dieses Familienprogramm gehört bei den Lebensrettern inzwischen schon fast zur Tradition an Kerb und soll natürlich auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden.

Am Sonntag erhielten die Lebensretter eine Spende in Höhe von 500 € von der Bundestagsabgeordneten Brigitte Zypries. Sie übergab den Scheck an Ortsgruppenleiter Bernd Spieß zusammen mit der Landtagsabgeordneten Heike Hofmann und Bürgermeister Patrick Koch. Mit dabei waren auch einige Young-Life-Guards, die an diesem Nachmittag auf der Kerb die aktuelle DLRG-Pfungstadt-Chronik gegen eine kleine Spende für die Jugendkasse verteilten.

Zusätzlich präsentierte sich das DLRG-Entertainment-Team mit Musik und Party auf der Bühne der "Rose" bei bester Stimmung bis spät in die Nacht hinein.