Loading...

Beginn der Wachsaison am Eicher See

16. Mai

Am 16. Mai beginnt der ehrenamtliche Wochenend-Wasserrettungsdienst am Eicher See. Ab dan sind die Rettungsschwimmer, Bootsführer und Taucher der DLRG Pfungstadt wieder im Einsatz. Damit beginnt die 2. Saison für die Pfungstädter Lebensretter an dem Gewässer in Rheinhessen.

Trotzdem bleibt für die Helfer auch außerhalb der eigentlichen Rettungsdienst-Tätigkeiten noch einiges zu tun. Der Zugang zur Stegplattform muss noch vervollständigt werden. Auch für den als Wachstation eingerichteten großen Wohnwagen, haben sich die Lebensretter noch etwas ausgedacht: Er soll auch noch einen Anstrich in DLRG-Farbe erhalten.

In Arbeitseinsätzen wurden bereits wieder einige Dinge vor der Saison erledigt. Jetzt liegt das Hauptaugenmerk wieder auf der Überwachung des Gewässers mit Kontrollfahrten per Boot und Fahrrad, technischen Hilfeleistungen und Erste-Hilfe-Leistungen. Dennoch wird auch während der Saison noch die eine oder andere handwerkliche Aufgabe zu meistern sein.

Jetzt wünscht sich die DLRG Pfungstadt jedoch zunächst eine Saison mit möglichst wenigen Zwischenfällen und natürlich gutem Wetter.