Loading...

Kinderweihnachten bei der DLRG

Nobbi und das Christkind

Jugendwart Dirk Kopp freute sich am 26. November über die große Beteiligung von Kindern und Eltern an der diesjährigen Kinderweihnachtsfeier der DLRG-Jugend Pfungstadt. "Wir wollten in diesem Jahr vor allem unseren Schwimmkurs-Kindern wieder einen weihnachtlichen Abschluss anbieten.", so Dirk Kopp. Bis Ende 2013 hatten die Lebensretter dies am letzten Schwimmkurs-Tag mit dem gemeinsamen Regenschirmschwimmen im Pfungstädter Hallenbad angeboten. "Nachdem dies nach der Schließung des Bades 2014 komplett ausgefallen war und wir weit verstreut über alle möglichen Schwimmbäder zu verschiedensten Tagen und Zeiten trainieren, war es uns wichtig hier wieder das Kennenlernen und die Gemeinschaft der Kinder aber auch der Eltern zu fördern" so Dirk Kopp weiter.

Dass die Veranstaltung so gut angenommen würde, damit hatten aber auch Juliane, Katharina und Mareike Strauch nicht gerechnet, die diese Veranstaltung für den Jugendvorstand der DLRG Pfungstadt organisiert hatten. "Wir hoffen, dass wir heute schon einige unserer künftigen Rettungsschwimmer kennengelernt haben", freut sich Mareike Strauch.

Während der Veranstaltung wurde gespielt, weihnachtliches gebastelt und für alle Teilnehmer gab es natürlich ein kleines Geschenk in Form eines Lebkuchenherz mit dem Namen in Zuckerguss-Aufschrift.

Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt des DLRG-Kinder-Maskotchens "Nobbi", der großen Seerobbe, die zusammen mit dem "Christkind" die Geschenke verteilte. Anschließend konnte "Nobbi" noch betatscht werden und stand für Fotos zur Verfügung.

Zur Bildergallerie