Loading...

Pfungstädter Lebensretter in Gernsheimer KiTa

DLRG-Nivea-Kindergartentag

Bereits das 2. Jahr in Folge durfte sich die Kindertagesstätte Maria-Jockel in Gernsheim am 29.03. über einen Besuch der Pfungstädter Lebensretter mit ihrem Maskottchen Nobbi freuen. Auch dieses Jahr stand die Aufklärung von Gefahren am und im Wasser sowie Tipps zum richtigen Umgang mit der Sonne im Vordergrund.

„Die Kinder lernen bei den Kindergartentagen die Bedeutung des internationale Flaggensystem mit gelben, roten und rot-gelben Flaggen kennen, erleben einen Tag als Rettungsschwimmer und dürfen auch echte Rettungsgeräte ausprobieren“, so Tina Wedel, die die Kinder durch den Tag führte. Weitere Highlights waren, wie bereits im letzten Jahr, das riesen Baderegelpuzzle und das Baderegelmemory. Außerdem gab es das interaktive Puppentheater, bei dem die Kinder zeigen konnten, dass Sie die Baderegeln verstanden haben, in dem Sie falsches Verhalten mit einem lauten „Stopp!“ unterbanden.

Zu Abschluss bekam jedes Kind ein Malbuch mit Bade- und Sonnenschutzregeln und Wasserbälle von Nobbi, einer blauen Riesenrobbe, überreicht. Auch die Kindertagesstätte zeigte sich zufrieden. „Dank der Kooperation zwischen Nivea und DLRG sind die Kindergartentage nämlich kostenlos“, führt Tina Wedel weiter aus.

Die Pfungstädter DLRG-Teamer für den Kindergartentag sind nicht nur in der Umgebung gefragt. Auch helfen sie deutschlandweit bei Kindergartentagen, der Strandfest-Tour an der Nord- und Ostseeküste und bei Großveranstaltungen aus.

„Wir freuen uns, dass wir hier engagierte Mitglieder haben, die bereits den Kleinsten vermitteln, wie die Sicherheit am und im Wasser funktioniert“, erläutert Mareike Strauch als Jugendleitung der Pfungstädter DLRG die Zielsetzung der Kindergartentage. „Aktuell erhalten wir einige Nachfragen über persönliche Kontakte und sind im Gespräch über weitere Kindergartentage in Pfungstadt und Umgebung“, so Mareike Strauch weiter. Interessierte Kindergärten können sich per Mail an die DLRG-Jugend wenden.