Loading...

Rettet die Bäder

Bundesweite DLRG-Kampagne

Die DLRG Pfungstadt unterstützt die Online-Petition des DLRG Bundesverbandes "Rettet die Bäder". Dabei sollen 50.000 Unterschriften für eine Petition an den Deutschen Bundestag gesammelt werden.

"Auch für die Thematik Schwimmbad in Pfungstadt kann die Petition Vorteile haben," so Holger Heisel, der die DLRG Pfungstadt im Dachverband Schwimmen in Pfungstadt vertritt. Der Dachverband setzt sich seit Schließung des Bades für einen kleineren Neubau ein.

Die DLRG sieht das Problem allerdings auch bundesweit: Alle 4 Tage schließt ein Schwimmbad in Deutschland für immer! heißt es in dem Petitionsaufruf. Der DLRG Bundesverband beschäftigt sich seit Langem mit der Thematik und hofft mit der Petition mehr Parlamentarier auf das Problem aufmerksam zu machen. "Das ist wichtig, denn so werden z.B. neue Förderprogramme möglich," so Heisel weiter.