Loading...

Neue Abrechnungsmodalitäten und Bahnenaufteilung

Schwimmkurse

Die Stadt Pfungstadt hat Ende Mai die Vereine über neue Preise und Abrechnungsverfahren zur Nutzung des Pfungstädter Bades informiert. Kernbestandteil der Änderungen ist eine Umstellung von einer teilnehmerbezogenen Eintrittsgebühr auf eine Bahnen-/Beckengebühr, die durch die Vereine zu entrichten ist. Damit verbunden ist, gesamt gesehen, für die DLRG Pfungstadt auch eine moderate Erhöhung der Gesamtkosten.

Die DLRG Pfungstadt ändert daher ab dem zweiten Schwimmkurs-Halbjahr, dass am 17. September beginnt ebenfalls die Gebühren für die Kurse und Trainingsstunden. Dabei wird jetzt ebenfalls eine pauschale Gebühr als Ausgleich für die Bahnengebühren erhoben. Außerdem beinhaltet diese Gebühr von meist 30 € pro Kurshalbjahr (abhängig vom Kurs) auch alle Gebühren für Abzeichen, die während eines Kurses oder fortlaufenden Trainingsangebots erworben werden. Dies vereinfacht die Abzeichenabnahme, da die Schwimmausbilder im Bad dann nicht nochmals mit Geld hantieren müssen.

Die Gesamtkosten für einen Kurs setzen sich damit nun immer zusammen aus der Kursgebühr plus dem zusätzlich notwendigen Jahresmitgliedsbeitrag. Die einzelnen Kursgebühren können dem Kursangebot entnommen werden. Der Jahresmitgliedsbeitrag für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre liegt bei 25 €. Die DLRG Pfungstadt weist nochmals darauf hin, dass durch die Beendigung eines Schwimmkursangebots durch einen Teilnehmer nicht automatisch die Mitgliedschaft erlischt. Diese muss immer schriftlich (per Brief/Postkarte an die Geschäftsstelle) separat gekündigt werden.

Einem weiteren Problem versuchen die Schwimmausbilder zum Start der Kurse im September Herr zu werden: Der starken Auslastung sämtlicher Kurse und Bahnen. Hierzu wurden zum einen für das zweite Halbjahr weniger Kinder für die Nichtschwimmerkurse aufgenommen und auch ein Quereinstieg in höhere Kurse nur noch in seltenen Fällen ermöglicht. So soll ein immer weiteres Ansteigen der Teilnehmerzahlen insbesondere bei den Kindern und Jugendlichen verhindert werden. Die DLRG Pfungstadt freut sich natürlich sehr über das große Vertrauen der Eltern und den Spaß bei den Kindern, aber natürlich soll auch weiter eine qualitativ gute Ausbildung möglich sein.

Ein weiterer Baustein hierfür ist eine bessere Aufteilung der vorhandenen Bahnenkapazitäten. Hierzu wurden Kursaufteilungen, Bahnennutzung und teilweise die Uhrzeiten geändert. Für alle Kurse in den Lehrbecken ändern sich die Trainingszeiten nicht.

Nachfolgend die Tabelle mit der Einteilung der Bahnen und den neuen Kurszeiten. Genauere Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie in der Liste mit unserem Kursangebot.

Uhrzeit

Bahn 1

Bahn 2

Bahn 3

Bahn 4

Bahn 5

19:00

Seepferdchen-Bahn

DJSA Bronze

 

 

 

19:15

19:30

Bronze+Seepf.

DJSA Silber

19:45

DJSA Gold

20:00

Junior-Retter

20:15

DRSA Bronze (aktuell Schnorchelt)

20:30

Abzeichen-Abnahme DRSA

Freies Training

Freies Training

20:45

Freies Training

21:00

Training mit Flossen

Erwachsenen-Schwimmen

Erwachsenen-Schwimmen

21:15

Training mit Flossen

21:30


  • DJSA= Deutsches Jugendschwimmabzeichen
  • DRSA= Deutsches Rettungsschwimmabzeichen