Loading...

Wie gehen die Schwimmkurse weiter?

Corona-Virus

Aktuelle Einschätzung und Beschluss-Lage zur Unterbrechung der Schwimmkurse der DLRG Pfungstadt auf Grund der Corona-Pandemie.

  • Für die Kurse in Darmstadt (Bezirksbad Bessungen) gehen wir davon aus, dass diese vor der Sommersaison (15.5.) nicht mehr im Bezirksbad stattfinden können.
  • Der Kurs für das DRSA (Rettungsschwimmabzeichen, dienstags) wird jetzt in Kürze mit einem Online-Theorie-Programm fortgesetzt. Das Rettungsschwimmabzeichen enthält sowieso einen größeren Theorie-Block. Ggf. werden in diesem Rahmen weitere Teilnehmer den Grundlagen-Block Wasserretter durchführen. Möglicherweise ist für diese Gruppe auch ein Teil des Kurses über ein Training im Freibad außerhalb der Sommerferien machbar.
  • Ein entsprechendes Angebot für Nichtschwimmer- und Wasseraerobic ist nicht möglich/sinnvoll
  • Für die Kurse in Weiterstadt halten wir eine Fortsetzung vor den Sommerferien nicht für sonderlich wahrscheinlich. Ggf. wäre es möglich (so bereiten sich zumindest einige Bäder vor), dass mit geringerer Personenzahl trainiert werden kann. In einem solchen Falle würden wir ein wechselweises Training mit jeweils entsprechend aufgeteilten Gruppen ermöglichen. Für die angehenden Junior-Retter (Kurs ab 18:45 Uhr) ist ebenfalls ein Theorie-Block in der Überlegung. Möglicherweise können wir auch einen Teil des ausfallenden Kurses nachholen, weil aktuell Reinigungs- und Reparaturarbeiten (üblicherweise November / Dezember) durch das Bad-Personal vorgezogen werden.
  • Rückerstattung von Beiträgen und Gebühren: Hier werden wir ein einfaches Verfahren durchführen. Wenn die Kurse z.B. wieder nach den Sommerferien, im Herbst o.ä. aufgenommen werden reduzieren wir für den neuen Kurs 2020/2021 bei allen Bestandsteilnehmern den neuen Teilnehmerbeitrag um den Anteil der jetzt ausgefallenen Kursstunden. So ersparen wir uns Erstattungsaufwand.