Kontakt

Nimm Kontakt auf

Formular-Icon

Kontaktformular

Hier erreichst du zu allen DLRG-Pfungstadt-relevanten Themen den richtigen Ansprechpartner

Mail-Icon

E-Mail

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Unser aktuelles Spendenprojekt

Die DLRG Pfungstadt plant aktuell das wohl größte Projekt der Vereinsgeschichte nach dem Aus- und Umbau des Willi-Rossmann-Heims als Vereinsheim.

Am Eicher See soll das 50 Jahre alte Wohnmobilheim abgelöst und durch eine moderne Wasserrettungsstation in Container-Bauweise abgelöst werden.

Dieses Projekt ist den Lebensrettern schon lange eine Herzensangelegenheit. Denn die Station ist im Sommer Dreh- und Angelpunkt des Vereinslebens. Von hier aus wird nicht nur der See überwacht oder zu Einsätzen im Seegebiet oder auf dem Rhein gestartet; hier finden auch Ausbildungs-Veranstaltungen, Freiwasser-Training, Kinder- und Jugendübernachtungen oder auch mal ein Grill-Fest statt.

Leider gab es in der Vergangenheit immer wieder Verzögerungen, aber jetzt soll dieses Vorhaben endlich umgesetzt werden. Die Genehmigungsverfahren sind voran gebracht und die abschließende Planung läuft.

Etwa 50.000 € muss die DLRG Pfungstadt für den Ausbau investieren. Daher ist jede Unterstützung willkommen.

Spenden an die DLRG Pfungstadt

Die DLRG Pfungstadt führt zahlreiche Aktivitäten durch, die im Sinne des Allgemeinwohls liegen. So organisiert die DLRG-Jugend Pfungstadt Jugendaktivitäten für Kinder und Jugendliche aus Pfungstadt und Umgebung. Die Wasserrettungsstation der DLRG Pfungstadt am Eicher See leistet nicht nur Seeanwohnern sondern auch Ausflüglern, Radfahrern, Spaziergängern oder Freizeitkapitänen (auch auf dem Rhein) im Notfall Hilfe. Als Präventionsmaßnahmen sorgen unsere Schwimmkurse bei denen zahlreiche Kinder sicheres Schwimmen lernen für Sicherheit am und im Wasser.

All diese Aktivitäten werden durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende bei unseren Aufgaben.

Damit Sie wissen, wofür Sie spenden und wie wir diese Gelder einsetzen, haben wir weiter unten einige Informationen dazu zusammengestellt.


Wie kann ich unterstützen?

Ganz einfach online Geld spenden




Werden Sie ab 33 € im Jahr Mitglied




Spenden Sie direkt auf unser Spendenkonto

DLRG Pfungstadt e.V.
IBAN: DE03 5085 0150 0129 0122 26
So können Sie anonym bleiben oder ab 200 € auch Ihre Daten mit in den Verwendungszweck schreiben: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort. Wir senden Ihnen dann eine Spendenquittung postalisch zu.


Unterstützen Sie uns durch einen Online-Kauf via WeCanHelp.de




Unterstützen Sie uns durch einen Online-Kauf auf Amazon

Was passiert mit meiner Spende?

Spenden im Rahmen der Patenschaftsaktion sind für den Ausbau unseres Wasserrettungsdienstes vorgesehen. Dabei haben wir uns zwei große Projekte vorgenommen:

  • Ausbau unserer Unterkunft an unserer WRD-Station Eicher See
    Unser Wohnmobilheim, welches aktuell an unserer Wasserrettungsstation am Eicher See als Unterkunft und Einsatzzentrale dient, hat bereits fast 50 Jahre auf dem Buckel und muss daher mittelfristig saniert werden. Hier haben wir uns vorgenommen mehr Platz für unsere Rettungsschwimmer, für die Versorgung von Verletzten und unser Einsatzmaterial zu schaffen. Der Investitionsbedarf liegt hier bei ca. 80.000 €. Dieser soll Stück für Stück in den nächsten Jahren realisiert werden.
  • Investitionen in die Jugendarbeit
    Immer wieder investieren wir Spendengelder auch in unsere Jugendarbeit, z.B. in die Anschaffung von Zeltlager-Material oder um Ausflugs-Angebote für Kids kostengünstig zu ermöglichen.

Da wir uns rein über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanzieren und auch in den vergangenen Jahren große Investitionen z.B. in unser neues Fahrzeug und unsere Jugendarbeit getätigt haben, sind wir auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen.

Verwendung von Spenden in den vergangenen Jahren

In den Jahren 2018 und 2019 floss der größte Teil der eigenommenen Spendengelder in die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransporters und in unsere Jugendarbeit.

Weiterer Spenden flossen in die Finanzierung von neuem Material für die DLRG-Jugend im Bereich Zeltlager sowie in Kampagnen und Aktivitäten innerhalb unseres Young-Life-Guard-Projekts.

Steuerliche Absetzbarkeit von Spenden & Spendenquittungen

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar, da sie dem gemeinnützigen Zweck der Rettung aus Lebensgefahr dient und die DLRG OG Pfungstadt e.V. vom Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt ist. Wenn Sie eine Spende über das Spendenportal WeCanHelp.de tätigen erhalten Sie selbstverständlich ab einem Betrag von 200 Euro automatisch eine steuerlich absetzbare Spendenquittung. Bis 200 € akzeptieren die Finanzämter auch den Kontoauszug als Spendennachweis. Falls Sie uns direkt Geld per Banküberweisung spenden, Ihr Spendenbetrag 200 € übersteigt und Sie eine Spendenquittung wünschen, geben Sie bitte folgende Daten bei Verwendungszweck mit an: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort. Wir senden Ihnen dann eine Spendenquittung postalisch zu.


Jahresabschluss der DLRG Ortsgruppe Pfungstadt




Satzung der DLRG Ortsgruppe Pfungstadt